Bananen-Eis

Category,

Dieses Rezept besteht aus nur einer Zutat und ist die Basis für viele leckere Eisvarianten! Füge Zutaten deiner Wahl zu gefrorenen Bananen, um leckeres und gesundes Eis selbst herzustellen.

TIPPS

Diese Zutaten können beim Mixen hinzugefügt warden:

Gewürze: Zimt, Muskatnuss

Zusätze: Vanille, Mandel, Pfefferminz

Nussbutter: Mandel, Erdnuss oder Haselnuss

Schokolade: Kakaopulver, Kakao Nibs, Schokoladensirup

Yields3 Servings

Zutaten

 2 gefrorene Bananen

Zubereitung

1

Schäle die Bananen und friere die Bananenstücke ein.

2

Füge die gefrorenen Bananenstücke in den Twister Behälter und befestige den Deckel. Halte den Deckel des Twisters mit einer Hand fest und wähle eine mittlere bis mittel-hohe Stufe aus (Stufe 7) und mixe alles gut durch, bis die Bananen eine cremige Konsistenz erreicht haben.

3

Die Banane kann auch durch andere gefrorene Früchte ersetzt werden. Ananas, Mango und Erdbeeren eignen sich perfekt für dieses Rezept.

4

Es kann hilfreich sein einen Schuss Milch oder Mandelmilch beim Mixen hinzuzufügen.

Ingredients

 2 gefrorene Bananen

Directions

1

Schäle die Bananen und friere die Bananenstücke ein.

2

Füge die gefrorenen Bananenstücke in den Twister Behälter und befestige den Deckel. Halte den Deckel des Twisters mit einer Hand fest und wähle eine mittlere bis mittel-hohe Stufe aus (Stufe 7) und mixe alles gut durch, bis die Bananen eine cremige Konsistenz erreicht haben.

3

Die Banane kann auch durch andere gefrorene Früchte ersetzt werden. Ananas, Mango und Erdbeeren eignen sich perfekt für dieses Rezept.

4

Es kann hilfreich sein einen Schuss Milch oder Mandelmilch beim Mixen hinzuzufügen.

Bananen-Eis

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.