Chicken Nugget Hundeleckerlis

Category

Ein simpler Leckerbissen für deinen Hund! Bereite dem besten Freund des Menschen eine große Freude, indem du ihn mit diesen Leckerlis verwöhnst.

Yields15 Servings

Zutaten

 225 g Hähnchenbrust
 180 ml Wasser (Kochwasser)
 280 g Weizemkeime

Zubereitung

1

Heize den Backofen auf 190 °C auf. Koche die Hähnchenbrust in Wasser. Hebe das Kochwasser für später auf.

2

Füge das gekochte Hühnchen und 180 ml des Kochwassers in den WildSide+ oder FourSide Behälter und befestige den Deckel. Wähle die „Teig“-Funktion aus. Füge die Weizenkeime hinzu und befestige erneut den Deckel. Betätige die „Pulse“-Taste bis alle Zutaten gut miteinander vermengt sind.

3

Forme den Teig in ca. 2,5 cm hohe Bällchen und platziere diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Benutze die Rückseite eines Löffels, tunke diese in Wasser und drücke die Bällchen an, sodass sie die Form von Nuggets erhalten.

4

Backe die Leckerlis für ca. 20-25 Minuten.

Ingredients

 225 g Hähnchenbrust
 180 ml Wasser (Kochwasser)
 280 g Weizemkeime

Directions

1

Heize den Backofen auf 190 °C auf. Koche die Hähnchenbrust in Wasser. Hebe das Kochwasser für später auf.

2

Füge das gekochte Hühnchen und 180 ml des Kochwassers in den WildSide+ oder FourSide Behälter und befestige den Deckel. Wähle die „Teig“-Funktion aus. Füge die Weizenkeime hinzu und befestige erneut den Deckel. Betätige die „Pulse“-Taste bis alle Zutaten gut miteinander vermengt sind.

3

Forme den Teig in ca. 2,5 cm hohe Bällchen und platziere diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Benutze die Rückseite eines Löffels, tunke diese in Wasser und drücke die Bällchen an, sodass sie die Form von Nuggets erhalten.

4

Backe die Leckerlis für ca. 20-25 Minuten.

Chicken Nugget Hundeleckerlis

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.