Apfelkuchen-Cupcakes

Category

Normal Mit diesem Rezept zaubert ihr euch im Handumdrehen leckere Apfelkuchen-Cupcakes! Toppt diese mit unserem Zimt-Frischkäse-Frosting oder Schlagsahne.

Yields15 Servings

Zutaten

 2 Granny Smith Äpfel geschält, geviertelt & entkernt
 2 tbsp brauner Zucker
 115 g weiche Butter (aufgeteilt im Rezept)
 120 g griechischer Joghurt
 1 Ei
 80 ml Buttermilch
 200 g Zucker
 1 tsp Vanilleextrakt
 1 ½ tsp Backpulver
 ½ tsp Meersalz
 2 tsp Zimt
  tsp Meersalz
  tsp gemahlener Ingwer
  tsp gemahlene Nelken
 180 g Mehl

Zubereitung

1

Heize den Backofen auf 175 Grad Celsius vor.

2

Lege das Muffinblech mit Muffinförmchen aus.

3

Für die Füllung:
Fülle die Hälfte der Apfel stücke in den WildSide+ Behälter. Drücke 3-5 Mal die Pulse-Taste, bis die Äpfel zerkleinert sind.

4

Füge die zerkleinerten Äpfel in einen Soßentopf. Wiederhole den Prozess mit den restlichen Äpfeln.

5

Füge 1 EL Butter, brauner Zucker und 1/2 TL Zimt in den Soßentopf und koche die Äpfel auf einer mittleren Hitze für ca. 5-10 Minuten.

6

Für den Teig:
Währenddessen füge die übrige Butter, Joghurt, Eier, Buttermilch, Zucker und Vanilleextrakt in den WildSide+ Behälter und befestige den Deckel. Mixe für 10 Sekunden auf einer langsamen Geschwindigkeit.

7

Füge die trockenen Zutaten hinzu und mixe für 20-30 Sekunden auf einer niedrigen Stufe. Unterbreche mittendrin, um die Zutaten von den Seiten wieder zur Klinge zu bringen.

8

Fülle ca. 1 EL Teig in die Muffinförmchen. Füge dann 1EL Törtchenfüllung auf den Teig und toppe dies mit einem weiteren EL Teig.

9

Backe für ca. 16-19 Minuten.

Ingredients

 2 Granny Smith Äpfel geschält, geviertelt & entkernt
 2 tbsp brauner Zucker
 115 g weiche Butter (aufgeteilt im Rezept)
 120 g griechischer Joghurt
 1 Ei
 80 ml Buttermilch
 200 g Zucker
 1 tsp Vanilleextrakt
 1 ½ tsp Backpulver
 ½ tsp Meersalz
 2 tsp Zimt
  tsp Meersalz
  tsp gemahlener Ingwer
  tsp gemahlene Nelken
 180 g Mehl

Directions

1

Heize den Backofen auf 175 Grad Celsius vor.

2

Lege das Muffinblech mit Muffinförmchen aus.

3

Für die Füllung:
Fülle die Hälfte der Apfel stücke in den WildSide+ Behälter. Drücke 3-5 Mal die Pulse-Taste, bis die Äpfel zerkleinert sind.

4

Füge die zerkleinerten Äpfel in einen Soßentopf. Wiederhole den Prozess mit den restlichen Äpfeln.

5

Füge 1 EL Butter, brauner Zucker und 1/2 TL Zimt in den Soßentopf und koche die Äpfel auf einer mittleren Hitze für ca. 5-10 Minuten.

6

Für den Teig:
Währenddessen füge die übrige Butter, Joghurt, Eier, Buttermilch, Zucker und Vanilleextrakt in den WildSide+ Behälter und befestige den Deckel. Mixe für 10 Sekunden auf einer langsamen Geschwindigkeit.

7

Füge die trockenen Zutaten hinzu und mixe für 20-30 Sekunden auf einer niedrigen Stufe. Unterbreche mittendrin, um die Zutaten von den Seiten wieder zur Klinge zu bringen.

8

Fülle ca. 1 EL Teig in die Muffinförmchen. Füge dann 1EL Törtchenfüllung auf den Teig und toppe dies mit einem weiteren EL Teig.

9

Backe für ca. 16-19 Minuten.

Apfelkuchen-Cupcakes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.