Kakao Crêpes

Diese schokoladigen Crêpes lassen sich spielend leicht im Blendtec herstellen und sind genau das Richtige für Naschkatzen!

Ergibt4 Portionen

Zutaten

 310 ml Milch
 2 große Eier
 1 Esslöffel geschmolzene Butter
 95 g Mehl
 50 g Puderzucker
 3 Esslöffel Kakaopulver
 1 Prise Salz

Zubereitung

1

Füge die Zutaten in der aufgelisteten Reihenfolge in den FourSide oder WildSide+ Behälter und befestige den Deckel.

2

Wähle die „Dips“-Funktion aus oder mixe alles auf Stufe 3 oder 4 für 30 Sekunden durch. Lasse den Teig für eine Stunde im Kühlschrank abkühlen.

3

Erhitze eine Pfanne auf einer mittleren bis schwachen Stufe und gebe etwas Öl hinzu. Gebe etwas Teig in die Mitte der Pfanne und sorge dafür, dass sich der Teig gleichmäßig verteilt. Brate den Crêpes für ca. eine Minute an, bevor du ihn wendest. Wiederhole das Gleiche auf der anderen Seite.

4

Wenn alle Crêpes fertig sind, kann auch schon angerichtet werden. Mit frischem Obst, Sahne oder Eis werden deine Schoko-Crêpes zu einem wahren Hingucker!

Ingredients

 310 ml Milch
 2 große Eier
 1 Esslöffel geschmolzene Butter
 95 g Mehl
 50 g Puderzucker
 3 Esslöffel Kakaopulver
 1 Prise Salz

Directions

1

Füge die Zutaten in der aufgelisteten Reihenfolge in den FourSide oder WildSide+ Behälter und befestige den Deckel.

2

Wähle die „Dips“-Funktion aus oder mixe alles auf Stufe 3 oder 4 für 30 Sekunden durch. Lasse den Teig für eine Stunde im Kühlschrank abkühlen.

3

Erhitze eine Pfanne auf einer mittleren bis schwachen Stufe und gebe etwas Öl hinzu. Gebe etwas Teig in die Mitte der Pfanne und sorge dafür, dass sich der Teig gleichmäßig verteilt. Brate den Crêpes für ca. eine Minute an, bevor du ihn wendest. Wiederhole das Gleiche auf der anderen Seite.

4

Wenn alle Crêpes fertig sind, kann auch schon angerichtet werden. Mit frischem Obst, Sahne oder Eis werden deine Schoko-Crêpes zu einem wahren Hingucker!

Kakao Crêpes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.